Datenschutzerklärung

INVENIO RESPEKTIERT IHRE PRIVAT- UND PERSÖNLICHKEITSSPHÄRE.

VERANTWORTLICHE STELLE

invenio Group AG
Otto-Korn-Str. 13
65391 Lorch-Espenschied
(Deutschland)

Büro: Tel: +49 6131-9997-0
Fax: +49 6131-9997-19
contact(at)invenio.net

Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. Alfred Keschtges

§ 1 ALLGEMEINES

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Daher halten wir uns an die geltenden Gesetze zum Datenschutz und zur Datensicherheit und achten beim Umgang mit Ihren Daten auf Sicherheit. Wir haben weitreichende Sicherheitsbestimmungen und Maßnahmen umgesetzt, um die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, missbräuchlicher Verwendung, Zerstörung und Verlust zu schützen. Nachfolgend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten bei Ihrem Besuch dieser Webseite gemäß Artikel 13 EU-DSGVO informieren.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, E-Mail-Adressen etc. für Kontaktformulare, Newsletter oder Bewerbungen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

§ 2 PERSONENBEZOGENE DATEN

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden von uns nur in invenio-internen Systemen genutzt und gemäß den Bestimmungen des europäischen Datenschutzrechtes verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten und umfasst auch die Bestimmungen und Festlegungen der invenio-Homepage im Impressum. Falls Sie über Links auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

Jegliche personenbezogenen Daten aus Ihrer Bewerbung und aus allen Anlagen werden von invenio zum Zwecke der Speicherung, Be- und Auswertung, Zuordnung und Weiterleitung Ihrer Bewerbung, der Kontaktaufnahme mit Ihnen und für ein eventuell anschließendes Beschäftigungs- oder sonstiges Vertragsverhältnis gemäß Artikel 6 EU-DSGVO erhoben, verarbeitet und genutzt. Nach Ihrer Zustimmung werden die Daten der per Post, Fax oder E-Mail eingehenden Bewerbung – analog zur Online-Bewerbung – im Bewerbermanagementsystem erfasst und gespeichert. Dokumente, die per Post oder Fax eingehen, werden dazu elektronisiert und digital abgelegt


Online-Bewerbungen

Zur schnellen und komfortablen Bewerbung können Sie unser Online-Bewerbungstool nutzen. Ihre Angaben, die Sie uns im Online-Bewerbungsformular übermitteln, verwenden wir selbstverständlich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung und geben diese nur innerhalb von invenio und der angeschlossenen Gesellschaften weiter. Für die Online-Übermittlung Ihrer Bewerberdaten setzen wir ein Verschlüsselungsverfahren ein, so dass Ihre Angaben vor unberechtigtem Zugriff geschützt werden. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen, die Sie uns per E-Mail senden, unverschlüsselt an uns übertragen werden. Wir empfehlen daher den Gebrauch des Online-Bewerbungstools. Weiterhin müssen wir Sie auch bei Bewerbungen per E-Mail auf unsere Datenschutzbestimmungen hinweisen, weshalb die Bewerbungsbearbeitung erst nach Ihrem Einverständnis erfolgen kann.


Speicherdauer

Sofern keine anderslautende Einwilligung oder ein Widerruf vorliegt, werden Daten nur so lange gespeichert, wie sie zur Erfüllung des Verarbeitungszweckes erforderlich sind. Gespeicherte Online-Bewerbungen werden sechs Monate nach Abschluss der Bewerbungsbearbeitung gelöscht, sofern keine Einwilligung vorliegt, dass die Bewerbungsdaten zum Zwecke einer späteren Stellenbesetzung für zwei Jahre in unserem Talentpool verbleiben und in einem späteren Stellenbesetzungsverfahren mit herangezogen werden dürfen. Das heißt für Sie, dass sich Ihre Chancen auf ein Angebot einer geeigneten Stelle bei der invenio-Gruppe deutlich erhöhen, sofern Sie dieser Vorgehensweise nicht widersprechen.

§ 3 MASSNAHMEN ZUR SICHEREN DATENÜBERTRAGUNG

Datensicherheit
Wir treffen angemessene Maßnahmen, um den Schutz Ihrer Daten technisch und organisatorisch umzusetzen. Unsere Mitarbeiter sind zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet, unsere mit der Datenverarbeitung beauftragten Dienstleister sorgfältig ausgewählt und ebenfalls auf den Datenschutz verpflichtet. Einige Bereiche des Webangebotes, in denen besonders sensible Daten z.B. in Formularen übermittelt werden, werden von uns zudem per SSL verschlüsselt, um Ihre Daten vor unberechtigten Zugriffen zu schützen. Sie erkennen verschlüsselte Webseiten i.d.R. an dem Schloss-Symbol Ihres Browsers. Bitte beachten Sie, dass eine unverschlüsselte Datenübertragung (per E-Mail oder über andere Webformulare) ggf. von Unbefugten außerhalb unseres Einflussbereiches mitgelesen werden kann. Sofern Sie sensible Daten unverschlüsselt an uns übermitteln wollen, empfehlen wir Ihnen daher, andere Übertragungswege zu nutzen.


SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von 'http://' auf 'https://' wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


Google reCAPTCHA

Um für ausreichend Datensicherheit bei der Übermittlung von Formularen Sorge zu tragen, verwenden wir in bestimmten Fällen den Service reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. Dies dient vor allem zur Unterscheidung, ob die Eingabe durch eine natürliche Person erfolgt oder missbräuchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung. Der Service inkludiert den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google. Hierfür gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen von Google Inc. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google Inc. finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/privacy


Datenübermittlung an Dritte und/oder Drittländer

Als Zulieferer treten invenio und die angeschlossenen Gesellschaften teilweise auch als Personaldienstleister und Personalvermittler für Unternehmen auf. Hierzu werden Ihre Bewerbungsdaten den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Sie stimmen dieser Vorgehensweise ausdrücklich zu. Ohne Ihre persönliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre Daten jedoch nicht an außerhalb der Einsatz- und Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben.

Sofern es sich nicht um statistische Nutzungsdaten durch Google, Facebook oder anderweitige Social-Media-Plugins handelt, werden keine personenbezogenen Daten an ein Drittland außerhalb der EU übermittelt.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

§ 4 INFORMATIONEN ÜBER COOKIES

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte 'Session-Cookies'. Sie werden nach Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

§ 5 ANALYSE DER WEBSITE

Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem informationstechnologischen System gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.


IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.


Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de


Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.


Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion 'demografische Merkmale' von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt 'Widerspruch gegen Datenerfassung' dargestellt generell untersagen.

§ 6 INFORMATIONSMATERIALIEN

Bei der Anmeldung zum Erhalt unserer Informationsmaterialien (z.B. Jobs per Mail oder 'invenio insight') wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Informations- und Werbezwecke genutzt. Ihre Zustimmung erteilen Sie ausdrücklich im Verlauf des Bewerbungsprozesses oder im Rahmen der Zusammenarbeit. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft, etwa über den 'Aus-tragen'-Link im Newsletter oder durch eine Nachricht an contact(at)invenio.net widerrufen.

§ 7 AUSKUNFT

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Senden Sie hierzu bitte eine Nachricht per E-Mail an die Adresse contact(at)invenio.net.

OBEN